Unsere Schreinerwerkstatt

Wir Flügels pflegen in der vierten Generation das Schreinerhandwerk (und die fünfte macht gerade die Ausbildung zur Schreinergesellin).

Ein bisschen was zur Geschichte der Flügel-Familie: 1896 eröffnete Georg Flügel am Rosenheimer Berg seine Werkstätte und gründete damit eine kleine Schreinerdynastie . Einige Jahre später zog die Schreinerei in die Hermann-Lingg-Straße, wo sie allerdings bei einem Bombenangriff zerstört wurde. Den Neuanfang wagte Karl Flügel mit seinem Sohn Richard in der Schwabinger Herzogstraße. 1982 fand die Werkstatt am Nymphenburger Kanal ihre Heimat, wo sie bis heute geblieben ist. Richard Flügel jun. führt sie seit 2001, die Tocher Marlis ist bereits im zweiten Ausbildungsjahr zur Schreinergesellin.

Wir sind ein Meisterbetrieb der Innung und Mitglied der Handwerkskammer München und Oberbayern.

IMG_3449